Wissenschaftsorientiertes Lernförderzentrum

50 Jahre BVL

Der Bundesverband Legsthenie und Dyskalkulie e.V (BVL) feierte am 24.04.24 sein 50jähriges bestehen. Zu Gründungszeiten war zur Thematik der Legasthenie und Dyskalkulie noch wenig bekannt und durch öffentliche Bereitstellung von Informationen über Ursachen, Diagnostik, sowie Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten leistet der Verband bis heute wichtige Aufklärungsarbeit. Aus diesem Grund ist das WOLF-Zentrum aus Überzeugung Mitglied des […]

Kooperation mit Versuchsschule

Bereits im 2. Jahr kooperiert das WOLF-Zentrum erfolgreich mit der Helene-Lange-Schule in Wiesbaden. Die Helene-Lange-Schule ist Versuchsschule des Landes Hessen und hat uns als externen Partner gewählt, um sie bei der Erstellung und Umsetzung ihres LRS-Konzeptes auf höchstem Niveau zu unterstützen. Dabei sind wir zuständig für die jährliche Überprüfung ihrer Schüler auf Lese- und Rechtschreibschwächen […]

Buchbeitrag: Evidenzbasierte Förderung bei Lernschwierigkeiten in der Grundschule

Mein geschätzter, ehemaliger Wissenschaftskollege, Dr. Armin Vossen, hat mich in seiner Funktion als Herausgeber des Buches „Evidenzbasierte Förderung bei Lernschwierigkeiten in der Grundschule“ für das Kapitel „Response-to-Intervention als Rahmenmodell schulischer Lernförderung“ als Mitautorin mit ins Boot geholt. Wer sich dafür interessiert, auf welche Weise evidenzbasierte Förderung direkt an den Schulen umgesetzt werden kann, dem lege […]

Lerntherapie nach dem Lockdown im WOLF-Zentrum

Die Schule hat wieder begonnen und nicht jedem Kind fällt der Neubeginn leicht. Der Schulstoff schreitet weiter voran und bei vielen Kindern bleiben Lücken zurück, die sie nicht ohne Hilfe bewältigen können. Wenn Ihr Kind Unterstützung im Lesen, Schreiben oder beim Rechnen braucht, insbesondere bei bestehender LRS oder Dyskalkulie, dann wenden Sie sich gerne an […]

Unsere WOLF-Zentrum Gründerin im Journal Frankfurt

Neben Umzugsstress und Corona-Improvisation sind im WOLF-Zentrum ein paar weniger akute Dinge ganz unbemerkt untergegangen. Beispielsweise der Bericht im Journal Frankfurt im Frauen-Special über unsere Gründerin Yvonne von Winning. Als Beispiel für Frankfurter Frauenpower genau die Richtige, wie wir finden. Nachdem nun ein wenig Ruhe eingekehrt ist, hier der Bericht zum Lesen. Viel Spaß dabei!

Lernförderung im Lockdown

Diese besondere Zeit stellt jeden Einzelnen von uns vor nie da gewesene Herausforderungen. Auch die Lernförderung im WOLF-Zentrum kann seit vergangener Woche nicht mehr vor Ort stattfinden. Wir haben recht früh erkannt, dass ein guter Plan her muss, sodass wir weiterhin mit Ihren Kindern effektiv arbeiten können. Schnell war klar, wenn die Arbeit schon nicht […]

Das WOLF-Zentrum in neuem Gewand

Der Frühling kündigt sich an und auch das WOLF-Zentrum erblüht in neuem Gewand. Wir freuen uns, dass wir Sie von nun an in unserer neuen Location am Riedberg in Frankfurt begrüßen dürfen. Die hellen und schick hergerichteten Räume sorgen für eine gemütliche Arbeitsatmosphäre und das Üben fällt hier gleich doppelt leicht. Auch unser Wolf hat […]

Das große Handbuch Schulkultur

Für den Carl Link Verlag durfte ich, gemeinsam mit meiner ehemaligen, langjährige Kollegin Dr. Teresa Hecht, einen Beitrag für „Das große Handbuch Schulkultur“ verfassen.  In dem Kapitel zum peergestützten Lernen geht es speziell um die Vorteile dieses Lernsettings,  insbesondere in leistungsheterogenen Klassen. Das Buch richtet sich speziell an Schulleitungen, die großen Wert auf ein gelungenes Schulklima […]

Das WOLF-Zentrum bei Antenne Frankfurt

Der Radiosender Antenne Frankfurt hat uns eingeladen über das WOLF-Zentrum zu berichten, was wir natürlich mit Freude getan haben. Ein Mitschnitt des Radiobeitrages ist hier zu finden: Antenne Frankfurt über das WOLF-Zentrum